Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Weleda Geschäfts- und Nachhaltigkeitsbericht 2013

2 Inhalt Arzneimittel Für die Menschen – auch in Zukunft 12 Nachhaltigkeit Strategie mit angepassten Handlungsfeldern 33Titelseite: Hafer (Avena sativa) wächst im biologisch-dynamisch bewirtschafteten ­Weleda­Heilpflanzengarten­in­Schwäbisch­Gmünd­(Deutschland).­Grün­geerntet,­ wird­er­in­der­benachbarten­Tinkturenherstellung­zu­einer­Frischpflanzentinktur­ verarbeitet. Neben Weizen und Hirse gehört Hafer zu den drei Getreidearten des neuen­Weleda­Haarpflegekonzepts. Naturkosmetik Chancen und Herausforderungen 16 3 Kurzporträt 4 Auf einen Blick Das Geschäftsjahr 2013 6 Editorial des Präsidenten des Verwaltungsrates 7 Bericht des CEO 8 Organisation und Verantwortung Jahr der Konsolidierung und Schwerpunktsetzung 11 Corporate Governance Kontroll- und Risiko- management 12 Arzneimittel Für die Menschen – auch in Zukunft 16 Naturkosmetik Chancen und Heraus- forderungen 20 Reportage Edel, hilfreich und gut 26 Berichte aus den Regionen Aktivitäten und Meilensteine 2013 Nachhaltigkeit 33 Strategie 34 Ziele und Massnahmen 36 Ökonomische Verantwortung 37 Soziale Verantwortung 41 Ökologische Verantwortung 52 Lagebericht Allgemeine wirtschaft- liche Entwicklung 2013 und Ausblick 2014 55 Jahresrechnung 2013 Weleda Gruppe 75 Jahresrechnung 2013 Weleda AG 86 Drittumsatz Informationen zu den Gesellschaften 87 Adressen Weleda weltweit 88 Zertifizierungen 89 Global Reporting Initiative GRI-Indikatoren-Index 90 Impressum

Seitenübersicht