Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Weleda Geschäfts- und Nachhaltigkeitsbericht 2013

5Auf einen Blick Ökologische Leistung 2013 2012 Veränderung in % Biorohstoffe pflanzlichen Ursprungs in Tonnen 1 995 1 554 +28,3 Eingesetzte Wassermenge in Kubikmetern 63 752 90 628 –29,6 Energieverbrauch (direkt und indirekt) in MWh 28 525 28 998 –1,6 Soziale­Leistung 2013 2012 Veränderung in % Personalbestand am Bilanzstichtag in Anzahl Personen* 2 232 2 236 –0,4 Anzahl an männlichen Mitarbeitenden in Anzahl Personen* 694 708 –2,0 Anzahl an weiblichen Mitarbeitenden in Anzahl Personen* 1 538 1 528 +0,3 16% 41,4% 69% ÖKOLOGIE ÖKONOMIE SOZIALES Abfallmenge in Kilogramm pro Tonne hergestellten Produktinhalts seit dem 1. Januar 2011 an den Produktionsstandorten Schweiz, Deutschland und Frankreich Jährliche Veränderung Nettoverschuldung seit 2011 Die Zahl gilt für die Weleda Gruppe und gibt den Anteil an der Gesamtmitarbeiterzahl in Anzahl Personen an –3% –13% –16%2013 2012 2011 +22,3% –21,0% –41,4%2013 2012 2011 Reduzierung der Abfallintensität Abbau der Nettoverschuldung der Weleda Mitarbeitenden sind Frauen. Frauen 68% Männer 32% Männer 31%Frauen 69%2013 2012 2011 Männer 32%Frauen 68% *­inklusive­Praktikanten,­Auszubildende,­geringfügig­Beschäftigte,­Volontäre

Seitenübersicht