Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Weleda Geschäfts- und Nachhaltigkeitsbericht 2013

67Konsolidierte Jahresrechnung Weleda Gruppe Langfristige Finanzverbindlichkeiten 2012 in TEUR Restlaufzeiten bis 5 Jahre Restlaufzeiten länger als 5 Jahre Total Bankdarlehen 32 049 4 936 36 985 Fonds und Treuhanddarlehen 29 472 7 200 36 672 Sonstige langfristige Finanzverbindlichkeiten 2 803 2 039 4 842 Total 64 324 14 175 78 499 Langfristige Finanzverbindlichkeiten 2013 in TEUR Restlaufzeiten 1 bis 5 Jahre Restlaufzeiten länger als 5 Jahre Total Bankdarlehen 25 474 969 26 443 Fonds und Treuhanddarlehen 24 013 7 200 31 213 Sonstige langfristige Finanzverbindlichkeiten 85 1 884 1 969 Total 49 572 10 053 59 625 8 Langfristige Finanzverbindlichkeiten Nebst den Mindesttilgungen bei den langfristigen Bankdarlehen konnten zusätzliche Rückzahlungen von EUR 4.8 Mio. getätigt werden. Insgesamt konnte die Nettoverschuldung (kurz- und langfristige Finanzverbindlichkeiten abzüglich flüssige Mittel und Wertschriften) 2013 um rund EUR 35 Mio. reduziert werden. Ab 2013 werden alle Finanzverbindlichkeiten, die innerhalb der nächsten 12 Monate fällig sind, unter den kurzfristigen Finanzver- bindlichkeiten ausgewiesen. Der kurzfristige Anteil dieser Finanzverbindlichkeiten betrug per 31.12.2012 EUR 6,4 Mio.

Seitenübersicht